Die erste Kohltour des Boßelvereins am 7. Januar 2017 war ein voller Erfolg.


Anstatt einer Weihnachtsfeier beschloss man im Dezember kurzfristig, eine Grünkohltour zu organisieren. Wir trafen uns am Nachmittag bei kaltem Winterwetter beim Vereinslokal Dierks. Die Straßenverhältnisse waren sehr glatt. Daher marschierten wir gemütlich und vorsichtig mit dem Bollerwagen und Verpflegung eine Runde durch das Dorf. An der Glühweinstation bei Manuela und Rolf Cording in der gemütlich hergerichteten Autogarage konnten sich alle wieder aufwärmen.

In diesem Jahr findet in Westerstede wieder das Grünflitzer-Cityrennen statt. Welcher Papa oder welche Mama hat Lust, mit dem Sohn oder der Tochter eine Seifenkiste zu bauen und Torsholt beim Cityrennen zu vertreten? Selbstverständlich können sich Papas und Mamas auch zusammentun. Für den Bau der Seifenkiste ist noch genügend Zeit, denn das Rennen findet erst am 6. Mai 2017 statt. Gestalterisch sollen nach Möglichkeit die Besonderheiten Torsholts berücksichtigt werden.

Um Anmeldungen wird bis zum 31. März 2017 gebeten. Weitere Informationen, insbesondere zu den Baurichtlinien, können bei Egon Harms, Ostermoorstraße 29,  04488/9837641, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden.

 

Die Frauengruppe lädt zur diesjährigen Rosenmontagsfeier am 27. Februar 2017 ein. Sie beginnt um 14.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus.

Wie immer gibt es Fastnachtsgebäck, mehr oder weniger alkoholische Getränke und ein paar lustige Geschichten, bevor es mit Pkws in einen Nachbarort geht. Dort findet der traditionelle Rosenmontagsspaziergang statt. Er stellt keine besonderen Ansprüche an die Kondition!

Im Februar werden die Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2017 eingezogen. Wer seit dem letzten Beitragseinzug im letzten Jahr sein Bankkonto geändert hat wird gebeten, dem Vorstand umgehend die neue Bankverbindung mitzuteilen (04488/9837641 bzw.  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Am 6. Januar 2017 fand im Gasthof Dierks die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Torsholt statt. Der Ortsbrandmeister Fredo Ertelt bedankte sich bei allen Feuerwehrkameradinnen und -kameraden für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr. Es fand ein Rückblick auf das Jahr 2016 statt.

 

Die Jahreshauptversammlung des Ortsbürgervereins Torsholt e.V. findet statt am Freitag, dem 24. Februar 2017 um 20.00 Uhr im Gasthof Dierks. Der Vorstand bittet um rege Teilnahme. Die Einladung mit der Tagesordnung, sowie das Protokoll der Jahreshauptversammlung 2016 wird dieser Ausgabe beigefügt.

Nun ist das neue Jahr schon ein paar Tage alt. Die Zeit der Jahresrückblicke, aber auch die Zeit des Vorausschauens in das kommende Jahr.
In der "großen weiten Welt" ist eine Menge passiert im vergangenen Jahr, auch viele unschöne Dinge, die Anlass zum Nachdenken geben. Und so konnte man am Ende des Jahres von vielen Seiten den Satz hören: "Hoffentlich wird 2017 besser, schlimmer als in 2016 kann`s ja gar nicht kommen!" Neben vielen Schreckensnachrichten aus der Presse, verbinden Viele mit dieser Aussage auch ihre ganz persönlichen Empfindungen aus dem näheren Umfeld. Schicksalsschläge durch Krankheit oder auch der Verlust Nahestehender lassen viele Menschen nicht gerade positiv auf das vergangene Jahr zurückblicken.

Am 18. Dezember 2016 fand der 1. Torsholter Adventszauber beim Dorfgemeinschaftshaus statt. Bei leckerem Punsch oder Grog, mit Keksen und einer leckeren Bratwurst bestand die Möglichkeit, gemeinsam zu klönen und den 4. Advent in rustikal-gemütlicher Atmosphäre zu verbringen.

Sie sticht eigentlich gleich in`s Auge: Die neue Informationstafel am Ortseingang bei der Baumschule Wilken. Die alte Tafel wurde überarbeitet und in einem frischen Design angefertigt, und auch die Beleuchtung wurde wieder hergerichtet. Wir denken, dass hier - wie auch in der Vergangenheit - weiterhin viele Leute anhalten werden, um sich ein Bild von unserem Dorf machen zu können. Wer Interesse hat, kann mit seinem Smartphone über einen dort aufgedruckten QR-Code auf die Torsholter Internet-Seite weitergeleitet werden.
Aus diesem Grund wäre es sicherlich auch weiterhin interessant für alle Gewerbetreibenden, sich auf der Torsholter Internet-Seite zu präsentieren. Auch Kleingewerbe können hier vorgestellt werden.

Bei Interesse meldet Euch doch bitte bei Egon Harms (Tel.: 04488/9837641, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Es ist vollbracht: Alle bis jetzt feststehenden Termine für das kommende Jahr wurden in dem Veranstaltungskalender zusammengetragen und sind dieser Ausgabe als Anlage beigefügt. Änderungen sowie relativ "spontane" Termine werden natürlich auch weiterhin im Grünen Blatt bekanntgegeben, wenn sie rechtzeitig zum Monatsende mitgeteilt werden.

 

Hier geht es zu den Terminen für 2017

(Bild: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de )